Jork Navigator

Obstroute

Rubrik:Fahrrad-Touren
Start:Lüheanleger Grünendeich
Länge:39 km + 41 km
Dauer:4-5 Std.
Schwierigkeit:Einfache Tour.
Barrierefreiheit:Die Tour ist barrierefrei.
Anfahrt:Der Lüheanleger ist einer der Zentralen Anlaufstellen des Alten Landes. Hier fliesst die Lühe in die Elbe.
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert.
Kartenmaterial:Die passende Karte, die Radwanderkarte Stade Ost, ist in der Tourist-Info Altes Land erhältlich.
Kartenmaterial bestellen »
Kontakt:Tourist-Info Altes Land
Tourismusverein Altes Land e.V.
E-Mail: info@mein-altes-land.de
Telefon: 04162-914755
Fax: 04162-203713
Osterjork 10
21635 Jork

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Diese Tour führt Sie in zwei Schleifen, eine über Stade, die Andere über Buxtehude, durch das Alte Land.

tour904000011_20380_1.jpg

tour904000011_20380_1.jpg

Die Obstroute ist gut beschildert und führt Sie auf zwei Rundwegen durch das gesamte Alte Land. Die eine Runde führt an Deichen entlang, bis zur Hansestadt Stade, vorbei am Schloss Agathenburg in dem interessante Ausstellungen stattfinden und an Obstfeldern entlang. In Steinkirchen bringt die „Hogendiekbrücke” holländisches Flair an die Lühe. Die andere Tour führt Sie Richtung Hamburg am Sperrwerk in Cranz vorbei mit wunderbarem Blick auf Blankenese, an der Este bis zur Märchenstadt Buxtehude und an Obstfeldern vorbei bis nach Jork. Hier erwartet Sie das Museum Altes Land und die vielen Obsthöfe. Beide Routen führen Sie vorbei an einzigartigen Fachwerkhäusern und Prunkpforten. Obsthöfe erwarten Sie mit Kaffee und Kuchen, der Lüheanleger lädt zum Verweilen ein. An der Lühe und der Este reihen sich hübsche Gärten und niedliche Häuser aneinander. Die Hansestadt Stade und die Märchenstadt Buxtehude sind einen Rundgang wert. Auf Wirtschaftswegen kommen Sie immer mal wieder direkt an den Obstplantagen vorbei, die im Frühjahr wundervoll blühen. Im Sommer können Sie an jeder Ecke Kirschen und andere Früchte kaufen und zum Herbst hängen die leckeren Äpfel an den Bäumen, die überall zum Kauf und teilweise zum selber ernten angeboten werden. Routenmöglichkeit 1: Lüheanleger – Steinkirchen – Hollern-Twielenfleth – Stade – Agenthenburg – Horneburg – Guderhandviertel – Steinkirchen (37 km) Routenmöglichkeit 1: Lühe – Borstel – Cranz – Königreich – Buxtehude – Jork – Mittelnkirchen – Steinkirchen – Lüheanleger (41 km)

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (2,28 MB)

Urheber: Tourismusverein Altes Land e.V.

« zurück zur Übersicht »