Jork Navigator

Radtour durch die 2. Meile (gelb)

Rubrik:Fahrrad-Touren
Start:Museum Altes Land
Streckenverlauf:Jork, Ilsmoor, Buxtehude, Estebrügge, Jork
Ziel:Museum Altes Land
Länge:ca. 22 km
Dauer:ca. 2-4 Stunden
Barrierefreiheit:Die Tour ist barrierefrei.
Anfahrt:Jork liegt im Zentrum des Alten Landes. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.
Beschilderung:Die Tour ist ausgeschildert. Beschilderung gelb
Kartenmaterial:Kartenmaterial erhältlich in der Tourist-Info Altes Land
Kartenmaterial bestellen »
Kontakt:Tourist-Info Altes Land
Tourismusverein Altes Land e.V.
E-Mail: info@mein-altes-land.de
Telefon: 04162-914755
Fax: 04162-203713
Osterjork 10
21635 Jork

Tour auf der Karte anzeigen »

Informationen zur Tour

Hindurch Dorfstraßen, Obstplantagen und der Moorlandschaft führt Sie diese Route bis zur Stadt Buxtehude. Start- und Ausgangspunkt stellte das Museum Altes Land dar. Die Fahrradroute beträgt ca. 22 km.

Rathaus Jork

Rathaus Jork

Wir starten am Museum Altes Land (Parkmöglichkeiten auf der Gegenüberliegenden Straßenseite). Ein Besuch in diesem Museum lohnt sich in jedem Fall.

Nun fahren wir durch den „Kastanienweg“. Am Ende fahren wir rechts in den „Westerminnerweg“ und folgen diesem weiter in den Obstlehrpfad (Obstbäume und Infotafeln).

Nach ca. 2 km endet der Obstlehrpfad und wir biegen links ab, auf die Straße „Hinterdeich“. Hier befindet sich entlang der Straße eine Kunstgalerie und ein Picknickplatz. Der Strecke folgen wir weiter bis ca. 50m hinter der Einfahrt „Westerladekop“. Hier befindet sich der „Westerladekoper Minnerweg“ parallel zur Straße „Westerladekop“. Auf diesem fahren wir bis zur Querstraße „Jorkerfelde“, überqueren diese und folgen dem Weg weiter parallel zur Straße“ Osterladekop“. Kurz vor dem Ende des Weges biegen wir rechts ab in einen weiteren Feldweg. Dieser führt uns ca. 2,5 km lang in Richtung Dammhausen. Interessant ist die Veränderung des Landschaftsbildes vom Obstanbau zur Moorlandschaft. Nun überqueren wir die Autobahn A 26 auf einer Brücke und folgen der Beschilderung ca. 1,5 km bis zur Hauptstraße „Dammhausener Straße“. Wir folgen dieser links ca. 2,5 km bis nach Buxtehude. Ein Abstecher in die historische Buxtehuder Altstadt lohnt sich (Altstadt mit Zwinger rechts und Kulturforum Hafen links).

Unser Fahrradweg führt uns geradeaus über die Hafenbrücke, dann gleich links in die „Harburger Straße“ (Ampel) und gleich wieder links in die „Moorender Straße“. Wir folgen nun dem idyllischen Esteradweg entlang des Estedeiches bis nach Estbrügge (Esteburg, Obstbauversuchs- und beratungszentrum). Wir queren die Estebrücke (St. Martini Kirche mit gedrehtem Turm, Geschichtekiste, öffentliches WC), halten uns rechts und gelangen an die Kreuzung in Königreich.

In Königreich an der Ampel biegen wir nach links Richtung Jork ab und fahren bis zu einer kleinen S-Kurve. In die nächste Seitenstraße zu unserer Linken, „Jägerstieg“  fahren wir hinein und biegen rechts in den „Osterminnerweg“. Hier fahren wir durch eine ruhig gelegene Siedlung umringt von vielen Obstbäumen. Dem „Osterminnerweg“ folgen wir in die „Schützenhofstraße“ und enden bei der Kirche in Jork. Nun fahren wir die Staße „Jorkerfelde“ rechts weiter, bis zum Kreisel. Hier biegen wir links ab, in die Straße „Westerjork“. Nun sind es ca. 800m bis wir das Museum auf der linken Seite wieder sehen und somit unseren Ausgangspunkt erreicht haben.

Museum Altes Land

Museum Altes Land

PDF-Ausdruck Informationen als PDF herunterladen (5,19 MB)

Urheber: Tourismusverein Altes Land e.V.

« zurück zur Übersicht »